Vita

Christine Birkle

Studium an der Universität der Künste Berlin, Diplom in Modedesign
1993 Gründung des Labels "Hut up Berlin"
1996 to 2003 Kostümdesign für verschiedene Projekte
"Sapins de Noel des créateurs" Centre Pompidou Paris
Ausstellung "Modamorphose" bei "Printemps" Paris
2004 to 2008 Kostümdesign für die Choreografin Sasha Waltz
2008 Stipendiat in der Villa Massimo, Rom, Italien
2009 Ausstellung "Fashioning Felt" Cooper-Hewitt National Design Museum, New York
2009 Ausstellung "Intervallo" Bank Art Gallery, Yokohama, Japan
2010 Charity fashion show "womens club" Berlin
2010 "Fräulein Julie", Kostümdesign, Stiftung Schloss Neuhardenberg
2011 Kostümdesign für Sasha Waltz, "Matsukaze" Oper, Grand Theatre Luxemburg
2012 Modenschau Berlin, Herbst/Winter Kollektion 2013/14
2013 "Teecosy" Kollektion for Hering Porzellan Berlin
seit 2000 Projekte und Kollektionen für Dries van Noten, Commes des Garcons, Wolfgang Joop, Wunderkind, Donna Karan, Dior, Costume National, Bally, Hermes, und das Designstudio Matheo Thun.